Artikelnummer 350036
TECHNOLIT® GmbH

MSG-Ultramax

ø 1,20 mm / D-200
Die neue Hartauftragung von TECHNOLIT®
pro Kilogramm
Auf Lager
Anzahl
Kilogramm
MSG-Ultramax kann nur in Verpackungseinheiten von je 5 bestellt werden.
Highlights
Extreme Härte und hohe Verschleißfestigkeit durch komplexe Karbide aus Chrom, Niob und Bor
Auch für kleine Schutzgasanlagen ab 240 A Leistung, da Drahtdurchmesser von 1,2 mm
Glatte Oberfläche und wenig Einbrand durch das leicht fließende Schmelzband
Eigenschaften
Auch für kleinere Schutzgasschweißanlagen ab ca. 240 A Leistung. Extrem verschleißfester Hartauftragungsdraht mit Bestandteilen aus Cr, Nb und B-Karbiden. Sehr hoher Abrasionswiderstand bei mittlerer Stoßbelastung. Die in der Oberfläche des Schweißgutes enthaltenen Mikrorisse spiegeln die Härte der Stabelektrode wieder und wirken dadurch dem Verschleiß positiv entgegen. Lässt sich sehr gut im niedrigem Ampèrebereich verschweißen, dadurch kaum Abbrand von Karbiden. Das Anwendungsspektrum liegt im Einsatzbereich von Mischerflügeln, Erdbearbeitungsmaschinen, z. B. Pflügen, Rüttelplatten, Baggerzähnen, Bohrgeräten, Förderschnecken, Baggereimern, Mischerflügeln usw.
Einsatzbereiche
Aufschweißen von verschleißfesten Schichten an Mischerflügeln und Erdbearbeitungsmaschinen, z.B.: Pflügen, Rüttelplatten, Baggerzähnen, etc.
Mehr Informationen
Maße: ø 1,20 mm
Schweißzusatzwerkstoff: Schutzgas-Schweißdraht
Schweißpositionen: PA,(PF)
DB-Zulassung nein
TÜV-Zulassung nein
Härte: 65 HRC
Spulenart: K-300
Normbezeichnung
Sonderlegierung
Grundwerkstoffe
Der Einsatzbereich liegt überwiegend beim Aufschweißen von verschleißfesten Schichten an Mischerflügeln und Erdbearbeitungsmaschinen, z. B. Pflügen, Rüttelplatten, Baggerzähnen, etc.