Artikelnummer 320452
TECHNOLIT® GmbH

MSG F-416

ø 1,20 mm / K-300
Inhalt: 15 kg
Fülldrahtelektrode mit rutiler Schlacken-

charakteristik für das MAG-Schweißverfahren
pro Kilogramm
Auf Lager
Anzahl
Kilogramm
MSG F-416 kann nur in Verpackungseinheiten von je 15 bestellt werden.
Eigenschaften
MSG-F 416 eignet sich für das MAG-Schweißen von unstabilisierten und stabilisierten, korrosionsbeständigen CrNiMo-Stählen. Die entstehende Schlackenabdeckung lässt sich auch bei Kehlnähten und aus spitzen Winkeln sehr leicht entfernen. Die Nähte sind fein gezeichnet und die Nahtübergänge frei von Einbrandkerben. Daher und aufgrund von nur leichter Anlauffärbung der Nähte geringer Aufwand beim Beizen.
Mehr Informationen
Inhalt: 15 kg
Maße: ø 1,20 mm
Schweißzusatzwerkstoff: Schutzgas-Schweißdraht
Schweißpositionen: PA,PB,PC,(PF),(PG)
DB-Zulassung nein
TÜV-Zulassung nein
Streckgrenze: 490 MPa
Zugfestigkeit: 600 MPa
Bruchdehnung: 32 %
Kerbschlagarbeit: 40 Joule (-60 °C)
Spulenart: K-300
Werkstoff-Nr.
1.4430
Normbezeichnung
DIN EN ISO 17633-A: T 19 12 3 L R M 3 - T 19 12 3 L R C 3
DIN EN 12073:T 19 12 3 R M 3 - T 19 12 3 R C 3
ASME II C SFA 5.22/ AWSA 5.22: E 316 LTO-4-E 316
Grundwerkstoffe
1.4401; 1.4404; 1.4406; 1.4571; 1.4583